Jugend

1920/12 Fehlverhalten - als Hilferuf erkennen

Ein Kurs für alle Eltern, von Kindern im Alter von zwei bis acht Jahren.

Sie sind Eltern oder PädagogIn und haben auf Fehlverhalten und mühsame „Spielchen“ keine Lust mehr?

An diesem Themenabend erfahren Sie:

  • Wann es sich um Fehlverhalten handelt und um Welches.
  • Warum jedes Fehlverhalten ein Hilferuf ist.
  • Wie Sie das Fehlverhalten ins Positive umlenken.

Das Erkennen und Umlenken von Fehlverhalten ist ein wichtiger Schlüssel zu mehr Harmonie und Zufriedenheit in der Familie und auch für den Spielgruppen-, Kindergarten- oder Schulalltag, eine fantastische Erkenntnis aus Alfred Adlers Individualpsychologie.

Leitung:

Céline Schaub, i.A. Individualpsychologische Beraterin, dipl. Elterncoach & Fachperson Erziehung,
AAI-IP-Erziehung, Mutter von zwei Mädchen

Kursdauer:

1x Dienstag 19:30 - 22:00 Uhr

Kursdatum:        

29. Oktober 2019

Kursort:

Singsaal, Schulhaus Mammutwis, Niederweningen

Kursgeld:

CHF 20.- pro Person